Der Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf liegt zwischen Chemnitz und Stollberg auf dem Gebiet der Gemeinde Jahnsdorf am Fuße des Erzgebirges. Der Flugplatz wurde zu DDR-Zeiten gebaut und 1978 als Ersatz für den Flughafen Chemnitz in Betrieb genommen, welcher einer Wohnbebauung weichen musste.

In den Jahren 2006-2009 wurde der Jahnsdorfer Flugplatz ausgebaut und modernisiert. Anstelle der vorherigen Graspiste gibt es nun eine befestigte Start- und Landebahn, einen neuen Flugzeughangar sowie ein modernes Flughafengebäude.

Für uns ist der Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf der ideale Ausgangspunkt für alle Flüge über Sachsen, da dieser zentral gelegen, gut erreichbar und ganzjährig geöffnet ist.

Flüge am Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf

Rundflüge am Flugplatz Chemnitz-Jahnsdorf

Anfahrt